fruitcore robotics erhält handling award

Industrieroboter HORST600 - Software horstFX - fruitcore robotics

Leser wählen den Industrieroboter HORST600 zum besten Produkt im Wettbewerb des handling award 2020.

Per Live-Stream wurden die diesjährigen Gewinner des handling award bekanntgegeben. Beim Leserpreis steht 2020 die fruitcore robotics GmbH mit ihrem Industrieroboter HORST600 ganz oben auf dem Treppchen. Die Abstimmung erfolgte per Online-Umfrage unter den Lesern des Fachmagazins. „Wir freuen uns sehr über diese besondere Auszeichnung“, erklärt Jens Riegger, CEO von fruitcore robotics. „Ich bedanke mich herzlich bei allen Lesern, die für HORST gestimmt haben.“

HORST600 ist der modulare Kleinroboter von fruitcore robotics. Der preiswerte und einfach zu bedienende Industrieroboter ist vor allem für Anwendungen auf geringem Raum geeignet und lässt sich für noch mehr Flexibilität beim Einsatz auch an der Wand oder Decke montieren. Den Industrieroboter gibt es in zwei unterschiedlichen Ausführungen: HORST600 kommt im industriellen Umfeld zum Einsatz, etwa in der Metallverarbeitung, in der Logistik oder in der Kunststoffbranche. Typische Aufgaben sind beispielsweise Pick-&-Place-Anwendungen, Palettieren oder das Be- und Entladen von Maschinen. Die Version HORST600 lab, was für „laboratory“ steht, ist speziell für Labore, Pharma- und Chemieunternehmen konzipiert. Um den Anforderungen der unterschiedlichen Einsatzfelder gerecht zu werden, gibt es beide Versionen von HORST600 in zwei Leistungsklassen: der Variante „fast“ für Anwendungen, bei denen die Taktzeit ausschlaggebend ist, und als „strong“, wenn es auf die Traglast ankommt.

Zum Artikel der INDUSTRIAL Production: Leser wählen Klein-Roboter